Dienstag, 15. Oktober 2019

Hochwasser-Analyse der letzten 100 Jahren

Durch Klimaentwicklung werden mittlere HW dramatisch zunehmen

Pegel SparkasseDie Hochwasser-Analyse bezieht sich auf die Hochwasserstände der großen Hochwasser (HW) im Ortsteil Kobern:

1910 - 1952 = 42 Jahre   17 HW
1953 - 2007 = 54 Jahre   17 HW
insgesamt also 24 HW

 

 

 

In 100 Jahren lag die Häufigkeit für große HW bei ca. 1,7 pro 10 Jahre.

In den letzten 25 Jahren ist die Häufigkeit für große HW kräftig auf 3,6 pro 10 Jahre gestiegen.

Die Bürgerinitiative strebt einen Hochwasserschutz auf der Basis eines HW 10-Schutzdammes an.

Mit einem solchen Schutzdamm wären in 100 Jahren 17 große HW aus dem Ortsteil Kobern rausgehalten worden, was wohl ein riesiger Erfolg wäre!

Die Regenmengen in den Wintern haben sich in den letzten 30 Jahren bereits um ca. 30 % erhöht. Daraus kann man die oben vorgezeichnete Häufigkeit der großen HW ableiten. Es sind also klar erkennbare Fakten.

Nach den im Abschnitt Klimaentwicklung aufgezeichneten Daten werden die mittleren Hochwasser daher weiter dramatisch zunehmen.